Skip to main content

Onepiece Jumpsuit Modelle im Überblick - Einteiler, Overall und Onsie

Was ist das Besondere am Onepiece?

Es handelt sich dabei um Lifestyle-Kleidung für Freizeit und Sport. Die Erfinder des Mode-Labels OnePiece sind drei ziemlich verrückte Norweger, die irgendwann die Idee hatten, Jogginghosen-und Hoodies zu einem Teil zusammenzunähen und auch noch einen sehr auffälligen Reißverschluss anzubringen. Das war alles und das so entstandene Teil war hipp und gleichzeitig bequemer als alles, was Männer und Frauen je getragen haben.

 




Mit ihm macht nicht nur das Couch-Lümmeln Spaß, man kann mit ihm vieles tun – am Computer arbeiten, kochen, schlafen, den Keller aufräumen, Holz hacken, den Müll raus bringen. Mittlerweile gibt es auch OnePieces, mit denen die etwas mode-mutigeren Herren der Schöpfung auch ohne weiteres ins Fitness-Studio gehen, joggen oder Rad fahren.

Auch bei Stars und Promis ist er ein absoluter Hit und für viele „echte Kerle“ ein Wohlfühl-Teil, welches mit Selbstbewusstsein und leichten Augenzwinkern getragen wird. Schließlich muss auch „Mann“ Mode nicht immer so ganz ernst nehmen. Nur Stadt-oder Büro-tauglich wird der Onepiece Jumpsuit wahrscheinlich nie werden, obwohl einige andere Designer schon entsprechende Modelle vorgestellt haben. Sie haben einen Aufschrei in der gesamten Modewelt verursacht – wohl zu recht.